über mich

Über mich
Mein Name ist Stefan Krause (44), bin geprüfter Master Personal Trainer (Absolvent des Dr. Gottlob-Instituts) und Experte für Differenziertes Krafttraining mit dem Schwerpunkt Wirbelsäule sowie Verfasser tiefgründiger Trainingslektüre.  

Schon als Kind fand ich zum Sport (Judo, Tauchen, Handball), ab dem 13. Lebensjahr erfolgte der Wechsel zum Kraftsport und dem parallel laufenden Aufbau zum Kraft- und Fitness Trainer. 2003 der Wechsel in die freiberufliche Tätigkeit als Personal Trainer. Stetige Weiterbildung und der Erfahrungsaustausch mit anderen Trainern steht in meiner Prioritätenliste ganz oben, wie die regelmäßige Trainingseinheit. Zurzeit studiere ich „Allgemeine Psychologie“ an der Fernuniversität Hamburg.

Gemeinsam Ihre Ziele erreichen
Ob Fitnessinteressiert, Sportaktiv, Wettkampfsportler, gesundheitlich eingeschränkt oder andere Handicaps, alt oder jung -  ich erkenne Bewegungsmankos, verstehe Krankheitsbilder und weiß um die „richtige“ Reizdosierung. Ich stelle Ihnen die idealen Übungen zusammen und vermittle diese anhand exakter Übungstechniken, mit denen die gleichermaßen problematischen Über- und Unterforderungen - durch die richtige Wahl von Belastungen und Bewegungen - vermieden werden. Zudem steht Ihnen mein gesamtes Netzwerk zur Verfügung (Ärzte/Osteopath...).


Master Personal-Trainer  Stefan Krause steht für eine elitäre und hochkompetente Trainingsbetreuung.

Zeit- und ort  unabhängig, effektiv und diskret.

 


Telefon: 0331/28796387 oder 0177 763 0988
Link Instagram: https://www.instagram.com/trainer_personaltrainer/
Link facebook: https://www.facebook.com/stefan.krause.1293

Auswirkungen eines differenzierten Krafttrainings

Kraftzuwachs
Vergrößerung des Muskelquerschnitts
Leistungsfähige Beweglichkeit
Steigerung der Schnelligkeit
Steigerung von Knochendichte, -festigkeit und -elastizität
Verstärkung von Sehnen, Bänder, Faszien und Gelenkstrukturen
Erhöhte Gelenkstabilisierung
Verbesserte Haltung
Verbesserte Schutzfunktion
Verbesserte Versorgung von Gelenkstrukturen
Effektivere Rehabilitation nach Verletzungen und Erkrankungen
Figurverbesserung
Verbesserung von Stoffwechsel und Energiebereitstellung
Kapillarisierung
Verbesserung einiger Herz-Kreislauf-Parameter
Günstige hormonelle Auswirkungen
Leistungs- und Lebensqualitätssteigerung beim alten Menschen
Verbesserte Körperentwicklung und Leistungsfähigkeit beim Kind und Jugendlichen
Günstige Auswirkungen auf Gehirnstoffwechsel und Psyche