Warum ein Blog?

Mit dem Blog möchte ich meine Lebensphilosophie und die Erfahrungen und mein Wissen als Trainer in die weite Onlinewelt übertragen.
Nach dem Motto „Hey, haben Sie darüber schon mal nachgedacht“? Die Ideen/Strategien sind vielleicht gar nicht so neu - aber häufig nicht beachtet!
Ich versuche diese Ideen als Anleitung in „kleinen Fetzen“ weiterzugeben, die sich dann nach und nach zusammensetzen. Mit jedem Blogbeitrag ein wenig mehr.

Geben Sie mal wieder richtig Gas!

„Vergessen“ Sie das stundenlange fade Fettstoffwechseltraining
Ein Grossteil der Fitnesstreibenden, verbringt eine gehörige Zeit im Fitnesscenter und/oder auch im Gelände. Kraft- und Ausdauertraining gehört für viele Sporttreibende zusammen. Am Krafttraining haben die wenigsten etwas auszusetzen, Fortschritte lassen sich gerade am Anfang schnell erzielen.

Anders bei Ausdauertraining. Man wird zwar auch hier konditionsstärker, bekommt bessere Werte, aber im Fettbereich spielt sich eher weniger ab. Zudem ist das stundenlange Training im Fettstoffwechselbereich für den aktiven Sporttreibenden meist zu langweilig.

Kleine Odyssee der Fettverbrennung

Weiter lesen

Körpergefühl & Ernährung

Machen Sie aus Ihrer Ernährung keine Wissenschaft. Lernen Sie was der Körper Ihnen sagt und Sie werden Ihre Ziele erreichen.

Vorab: In Zukunft werde ich Ihnen hier „spannende“ Themen rund um die Ernährung präsentieren und  wie Sie damit Ihre körperliche Leistungsfähigkeit und Gesundheit steigern können. Vieles werden Sie in einer ähnlichen Form vielleicht bereits gelesen haben, aber einiges wird mit Sicherheit neu für Sie sein und für einen Aha-Moment sorgen können. Die Ausführungen eignen sich hervorragend, um Grundlagenwissen aufzubauen bzw. aufzufrischen. Fachliches Vorwissen ist nicht zwingend nötig. Ab und zu erwarten Sie kleine Aufgaben, mit denen Sie sich zum Teil aktiv - also nicht nur gedanklich -beschäftigen können/sollten. Ich will Ihnen somit helfen, das Gelernte (auch z.B. aus der Onlinebibliothek) richtig anzuwenden. Also, machen Sie aktiv mit!

Weiter lesen

Behutsam nach oben - Koordinationstraining

Ihre Körperliche Leistungsfähigkeit steigern
Bei einem korrekt durchgeführten Training spielen Nerven und Muskelfasern eine wichtige Rolle. Damit ein Muskel Kraft produzieren kann, müssen seine Fasern aktiviert werden. Bei willentlichen Bewegungen erfolgt das durch einen Befehl unseres zentralen Nervensystems (ZNS).  Absolvieren Sie z.B. über einen gewissen Zeitraum regelmäßig einen bestimmten Bewegungsablauf, stellen Sie sicher, dass neuronale Anpassungen auf der Ebene des Gehirns, des Rückenmarks und der Ansteuerung Ihrer Muskeln stattfinden

Weiter lesen