Warum ein Blog?

Mit dem Blog möchte ich meine Lebensphilosophie und die Erfahrungen und mein Wissen als Trainer in die weite Onlinewelt übertragen.
Nach dem Motto „Hey, haben Sie darüber schon mal nachgedacht“? Die Ideen/Strategien sind vielleicht gar nicht so neu - aber häufig nicht beachtet!
Ich versuche diese Ideen als Anleitung in „kleinen Fetzen“ weiterzugeben, die sich dann nach und nach zusammensetzen. Mit jedem Blogbeitrag ein wenig mehr.

Die richtigen Trainingsreize setzen

Keine „Angst“ vor hohen Widerständen/Belastungen
Um die positiven Auswirkungen eines individuell gestalteten Krafttrainings wie z.B. eine Haltungsverbesserung, die Korrektur zivilisatorischer Probleme oder der Figur etc. auch wirklich erreichen zu können, sind ausreichend hohe Widerstände erforderlich. Diese müssen im Vorfeld klar definiert bzw. ermittelt werden.

Weiter lesen

Zeitliche Trainingsplanung

Dauer einer Trainingseinheit 
Wie lang kann bzw. sollte ein einzelnes Krafttraining dauern?
Ideale Trainingslängen für das Krafttraining liegen im Bereich von 30 bis 60 Minuten - ohne Auf- und Abwärmphasen. Bei Krafttrainingseinheiten von regelmäßig über 60 Minuten befinden wir uns bereits im Leistungssport mit erhöhten mentalen und physiologischen Anforderungen sowie stetig ansteigender Verletzungsgefahr.

Weiter lesen

Das A & O für den Erfolg im Training - Die Trainingsregelmäßigkeit!

Zeitliche Trainingsplanung
Heute wollen wir uns einigen Kernfragen der Trainingsplanung widmen. So stellt sich den meisten Teilnehmern „zuerst“ die Frage, wie oft sollte trainiert werden, wie lang sollte eine einzelne Trainingseinheit sein?

Weiter lesen